Der aktuelle Duden mit neuem Denglisch

Es ist wieder so weit. Der Duden-Verlag gab eine überarbeitete und modernisierte Ausgabe des Dudens heraus. Auch wenn unter den 5000 neuen Wörtern, Begriffe wie Flüchtlingskrise, Lügenpresse oder Willkommenskultur den Einzug in die 27. Auflage schafften, wurden auch diesmal wieder viele unnötige Anglizismen wie Fake, Fake-News, Undercut oder Work-Life-Balance aufgenommen. Anstelle auf Qualität zu setzen, setzt man bei der Duden-Redaktion scheinbar nur auf Quantität.

Im Jahr 2013 wurde von den VDS-Mitgliedern der Duden zum Sprachpanscher des Jahres gewählt. Es ist nicht auszuschließen, dass er nächstes Jahr zum 2. Mal diese Auszeichnung erhält. Der Sprachpanscher wird seit 1998 vergeben.


 

Bamberger Symphoniker nur noch „extraordinary“?

Mit „extraordinary city. extraordinary orchestra.“ hat auch bei den Bamberger Symphonikern die „deutsche sprachliche Unterwürfigkeit“ Einzug gehalten. So wirbt man seit ein paar Jahren nur noch mit diesem englischen Spruch. Zu einer zumindest deutsch/englischen Variante sieht man bei der Intendanz der Bamberger Symphoniker und dem Bayerischen Kultusministerium keine Veranlassung.

Kontakt zu der Intendanz der Bamberger Symphoniker:

Konzerthalle Bamberg
Intendant Marcus Rudolf Axt
Mußstraße 1
96047 Bamberg

intendanz(at)bamberger-symphoniker.de

 


 

Werden Sie Mitglied im VDS e. V.

Als Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. tun Sie etwas für die Erhaltung und Weiterentwicklung des Deutschen als eigenständige Kultursprache. Jeder ist willkommen; heute sind es mehr als 36.000 Mitglieder. Sie können den VDS als stilles Mitglied unterstützen oder die Vereinsarbeit aktiv mitgestalten. Hier finden Sie den Antrag auf Mitgliedschaft. Am besten gleich ausfüllen und mit der gelben Post oder per Fax an die Vereinszentrale zurückschicken. Wir melden uns bei Ihnen. Oder Sie füllen das Antragsformular sofort aus: Netzformular.

Weitere Informationen finden Sie unter „Über uns“ oder direkt auf der Netzseite der Vereinszentrale unter Mitgliedschaft


Der Anglizismen-Index